PortalStartseiteFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
















Aus Datenschutzgründen
und Schutz vor Goldspamer
must du dich Registrieren
um das ganze Forum
benutzen und Beiträge
schreibenzu können.
Bitte melde dich mit
deine INGAME-Namen an!
Viel Spass und
eine Informatievreiche Zeit
wünscht euch euer
Admin =)





Teilen | 
 

 Allgemeine Benimm Etikette in Online Mmorpgs =)

Nach unten 
AutorNachricht
Cybernexi
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 222
Punkte : 2988
Anmeldedatum : 07.02.12
Alter : 37
Ort : Illertissen / Ulm

BeitragThema: Allgemeine Benimm Etikette in Online Mmorpgs =)   Mi 8 Feb - 0:13

Ich bin da mal auf was gestossen was ich ganz intressant finde. Für ein manchen selbstverständlich da es von haus aus anerzogen wurde und für ein manchen ne Fremdsprache da sie es nie kennengelernt haben.

Hier mal ein Auszug aus einem Forum zur Benimm Etikette in einem Onlinerollenspiel.
Es is zwar von einem anderen Game die Rede, aber eigendlich ist es egal um WELCHES Game es geht, sondern das PRINZIEP ist hier auschlag gebend.

Viel Spass beim lesen =)


Der kleine Guide des guten Umgangs

Onlinespiele verfügen über einige soziale Regeln welche es geben muss wenn Tausende Spieler gemeinsam in einer virtuellen Welt kommunizieren,kämpfen und questen.
NosTale erzeugt eine Welt, in der sowohl positive als auch negative Interaktionen zwischen Spielern stattfinden können. Auch letztere haben in geordneten Bahnen zu Verlaufen,um in NosTale Freunde zu finden und ein geachtetes Mitglied der Community zu werden.


Auf der Jagd

Die Umgebung ist Kooperativ angelegt,Spieler bekämpfen die Monster die NosTale bevölkern, dies kann sowohl alleine als auch in einer Gruppe geschehen. Dabei gibt es einige Grundlagen, die vermeiden sollen anderen Spielern auf die Füße zu treten. Auch wenn andere sich daneben benehmen ,ist es gut,diese Grundlagen selbst zu kennen. Du kannst den Störenfried höflich auf seine Fehler aufmerksam machen und schlimmstenfalls ignorieren.


Du hast meine Monster geklaut!!!!


Einer der wohl häufigsten Streitpunkte in NosTale ist das "Besitzrecht" für bestimmte Monster oder Orte. Solospieler oder Gruppen können oftmals an Monstergruppen und Orte geraten,welche schon von anderen Spielern bekämpft werden. Dabei sollte immer ein kühler Kopf bewahrt werden. -Die Monster in NosTale gehören allen Spielern-.
Selbst wenn sich ein Hoch Leveliger Spieler an niederen Monstern versucht muss dies kein böser Wille sein. Oftmals benötigen diese Spieler Zutaten oder erledigen ein älteres Quest.

Statt Hitzköpfig und Stur zu reagieren,oder Ärger zu provozieren,sollten sich beide Seiten absprechen und einigen. Wenn man selbst gerade diese Quest absolviert sollte man den anderen in seine Gruppe aufnehmen,davon provitiert jeder, auch bei Sammelquest ist das die beste Möglichkeit schnell ans Ziel zu gelangen.
Allerdings sollte vor der Gruppeneinladung immer erst nachgefragt werden, denn einige Spieler reagieren negativ auf unerwünschte Einladungen.

Wenn eine Gruppe nicht möglich ist, nicht verzagen. Gegebenfalls kann man sich mit dem Konkurrenten auf einen Kompromiss einigen. Gegebenenfalls könnte man einige Monster unberührt lassen. Fair für beide Seiten.
Eine freundliche Nachfrage erzeugt ein angenehmes Klima,somit beugt man Überreaktionen und auch gegebenenfalls Beleidigungen vor. Sinnlose Streitereien um Monster oder Orte schaden nur beiden seiten.


Konfliktbewältigung auf der Jagd

- Arbeitet mit Neulingen zusammen so das beide davon profitieren
- Lasst anderen genug Monster & Platz übrig
- Ist keine friedliche Einigung möglich,ziehe an einen anderen Ort weiter


Gruppenverteilung von Drops

Wenn Ihr als Gruppe zur Jagd aufbrecht ist es wichtig ,vor allem wenn die Gruppe aus Unbekannten besteht, schon vor Aufbruch die Verteilung der Drops festzulegen. Dies ist entweder durch eine Absprache möglich oder durch die vorhanden Gruppenoptionen Teilen oder Reihum. Allerdings hat sich eine mündliche Absprache als beste herrausgestellt, denn jeder Spieler hat es auf andere Drops abgesehen. Dropt man als Magier z.B. ein Schwert oder einen Bogen,welcher für einen anderen eine Verbesserung wäre, kann man dem dementsprechenden Mitglied den Vorrang lassen, denn man selbst hätte davon keinen Nutzen.(Ausser durch einen Verkauf)
Gier ist auf der gemeinsamen Jagd gänzlich unerwünscht, denn alle Mitglieder der Gruppe sollten von einer gemeinsamen Jagd profitieren.


Richtlinien zur Beute

- Legt die Verteilung vor antritt fest
- Verschwendet keine Zeit mit langen Diskussionen oder Streitereien,denn das trübt die allgemeine Stimmung ( mehr Zeit für Kämpfe = mehr potenzielle Drops )
- Wenn sich Gruppenmitglieder wiedeholt Gierig verhalten und auf gutes Zurreden nicht reagieren,werft diesen Notfalls aus der Gruppe.



Gruppeneinladungen Spammen

Es gibt viele Hilfsmittel zum erstellen einer Gruppe vom Chat bis hin zur Speaker durchsage.
Deshalb ist das planlose Einladen von vorbeilaufenden Spielern nicht angebracht und auch nicht gerne gesehen. Es gilt die Devise: Erst fragen dann einladen !


Die Bitte um Hilfe

Solange Du keine Hilfe von anderen bedingunslos einforderst,ist das freundliche und höfliche Bitten um Hilfe für schwieriege Kämpfe oder Quests gerne gesehen. . Solche Anfragen stellt man am besten zuerst im Familien Chat oder geht seine Freundesliste durch bevor man im Mainchat um Hilfe bittet.( Dazu zählt nicht die Bitte sich Leveln zu lassen )


"Buffs" Fordern

Besonders im Solospiel stellen "Buffs" einen großen Vorteil im Kampf gegen Monster dar.
Ein Einsamer Krieger profitiert gewaltig von der Heilaura eines Magiers.
Magier erfreuen sich über den Windläufer der Jäger usw. Es ist jedoch kein Spieler dazu Verpflichtet einen anderen Spieler zu "Buffen" oder ihm Gegenstände zu überlassen. Deshalb sprich bitte nur nicht Kämpfende Spieler, die in deiner Unmittelbaren Nähe sind freundlich & höflich an. Wer freundlich fragt kommt eher ans Ziel.

Warte gegebenenfalls bis der jenige seinen Kampf beendet hat und frage dann nach dem Gewünschten " Liebe Magierin kannst du mich bitte Heilen" hilf in der Zeit ein wenig aus, während du auf eine Reaktion wartest.Niemals unhöflich oder beleidigend werden, denn vielleicht benötigst du noch einmal irgendwann Hilfe.
Wenn du derjenige bist der freundlich um einen Buff gebeten wurde zögere nicht Ihn zu geben, denn vielleicht brauchst auch Du bald mal einen Buff.
Sollte es sich bei der Bitte um Gegenstände wie Items oder Tränke handeln,legt eine angemessene Summe an Trinkgold ins Tauschfenster, auch wenn es nicht gefordert wurde. Wenn derjenige dies nicht möchte wird er den Handel abbrechen und euch erneut zum Tausch auffordern.
Aus der Perspektive des Gebenden ist ein Trinkgold natürlich eine feine Sache, doch meist reicht auch ein freundliches Dankeschön. Wenn sich ein Spieler nicht einmal bedankt, sollte dieser sich darüber im klaren sein das er beim nächsten mal nicht auf Unterstützung hoffen kann.

Als Geber solltest du kein Trinkgold erwarten, wenn du es nicht vorher gefordert hast. Viele Spieler sind knapp bei Kasse und müssen sparen.


Der Monster Mop

Wer Ziellos und unachtsam durch bestimmte Gebiete rennt, sammelt oftmals eine Vielzahl von aggressiven Monstern ein, die dann im Mob hinter dem Spieler her rennen. Selbst wenn dein Level hoch genug ist um diese Situation zu überleben musst du stets an die Konsequenzen für andere Spieler denken, wenn die Monster die Verfolgung aufgeben und sich auf Unbeteiligte stürzen.

Wenn du mit einem solchen Mob durch die Lande ziehst mach einen großen Bogen um andere Spieler oder Gruppen ( besonders um die mit niedrigerem Level) Denn bedenke, es ist weitaus besser selber zu sterben als für den Tot eines anderen oder einer ganzen Gruppe verantwortlich zu sein.


Zu Hilfe eilen

Oftmals sieht man Spieler die in Schwierigkeiten stecken. Ein schlechter Effekt oder einfach Pech können einen Spieler oder eine ganze Gruppe auslöschen. Wenn du nun zufällig vorbeikommst und absolut sicher bist das der Spieler sterben wird (Klick auf den Spieler um die HP zu sehen), greife ein und töte seinen Gegner.

Wenn du ganz sicher weißt das eine Gruppe den Kampf nicht überleben wird, versuche einzelne Monster zu töten um der Gruppe mehr Freiraum zu Verschaffen.
Ein Spieler oder einer Gruppe der du geholfen hast die Schlacht zu überstehen oder am Leben zu bleiben wird sich meist bei dir bedanken.
(Erwarte keine Geschenke, denn es war dein freier Wille zu helfen)

Manche Spieler mögen dies allerdings gar nicht. Sie fühlen sich in Ihrer Ehre gekränkt, verstehen das miteinander noch nicht oder sind einfach durch und durch stolze Einzelkämpfer. Egal welcher Grund zutrifft, entschuldige dich für dein Eingreifen und ziehe weiter. Lange Diskussionen machen keinen Sinn.



Zurück im Dorf

Selbst im entspannten Ambiente des feindfreien Dorfes gibt es einige Benimmregeln um sich nicht gänzlich Unbeliebt zu machen.

Einige der NPC´s in Nostale sind gut versteckt, um schnellstmöglich ans Ziel zu gelangen, kann man höflich im Chat um hilfe bitten, sollte auf mehrmaliges nachfragen keine Reaktion gezeigt werden, nicht die Nerven verlieren. In diesem Fall kann man sich einen Spieler herraussuchen, und diesen höflich anflüstern und um Hilfe bitten. In den meisten fällen erfolgt auf höfliche nette nachfrage auch eine dementsprechende Antwort. Bitte bedenkt auch das alle Neulinge von Nostale sich ersteinmal in unserer schon bekannten Welt zurechtfinden müssen, und am Anfang die Hilfe der größeren benötigen um einfach den Spass am Spiel nicht zu verlieren. Jeder von uns hat einmal klein begonnen

Das Zuspammen des Mainchats hingegen ist auf diesem Weg nicht sehr Hilfreich denn die meisten Spieler reagieren darauf mit einem Inorieren.

Des öfteren trifft man im Dorf auf Leader sogenannter Raidgruppen. Bitte vermeidet es diesen ständig Anzuflüstern oder mit "Ich will mit" zu nerven. Wenn Ihr die Voraussetzungen erfüllt für diese Kampftruppe, nähert euch dem Leader ohne Ihn zu bedrängen, und fragt im Mainchat Höflich nach ob man euch gebrauchen kann. Solltet ihr keine Einladung erhalten,seid nicht Beleidigt oder werdet gar Beleidigend, denn entweder ist die Kampftruppe bereits voll besetzt oder Ihr wärt im Raid eher eine Belastung als eine Hilfe fürs Team. Irgendwann kommt auch eure Zeit in der Ihr dem Team Hilfreich zur Seite stehen könnt.

Doch auch als Leader sollte man es Vermeiden ,Spielern mit ständigen Einladungen die Nerven zu rauben. Wenn ein Spieler die Einladung ablehnt kann man höflich nochmals Nachfragen ob er mit möchte und um welchen Raid es sich handelt. Wenn er keine Reaktion zeigt ist er entweder zu Zeit nicht an seinem PC ( afk ) oder hat einen überlesen. In diesem Falle ist es besser weiter zu ziehen und andere Teilnehmer zu suchen, dabei hilft meist auch eine Speaker durchsage, doch um unnötige Flüsterreien zu vermeiden, erwähnt die Vorrausetzungen die Ihr habt (Raid / Level / und was ihr sucht)


Die PvP (Player vs.Player)Arena

Hier ist das Angreifen gegnerischer Spieler möglich, doch jede Form zivilisiertem Benehmens z.B. das warten auf volle Gesundheit des Gegners, das verzichten eines Angriffs auf einen Spieler der sich bereits im Kampf befindet oder soganante Steal Kills liegen in deiner Entscheidung, doch wie im realen Leben gilt auch hier die Devise: was du nicht willst das man dir tut ,das füge auch keinem anderen zu. Wenn Du dich Fair verhälst wird man auch dir Fairness entgegenbringen.

Das benutzen von Tränken wird allerdings als feige angesehen, denn die Arena ist dazu da um seine Fähigkeiten zu testen und sich im Kampf mit anderen Spielern zu messen.
Desweiteren sollte man sich nicht immer auf Kleinere stürzen nur um seine *Kills* zu pushen. Auch ein Spieler mit geringerem Level möchte einmal den Reiz der Arena kennenlernen ohne gleich sein ganzes gold zu verlieren.


Abschluss : Wissenswerte Dinge
Geduld- Der Schlüssel zum Sieg


Wer ein Rollenspiel genießen will braucht drei grundlegende Eigenschaften
Geduld-Geduld-Geduld.
Es ist nicht möglich ganz NosTale innerhalb von einem Tag( einer Woche,einem Monat) zu erobern.
Egal wie sehr du dich auch bemühst du wirst das Ende nie erreichen, da dieses schlicht und einfach nicht Existiert. Es gibt persönliche Meilensteine, wie das erreichen eines bestimmten Levels oder das besiegen des Stärksten Raid Bosses aber niemals wird auf deinem Bildschirm ~Game Over~ erscheinen.

Beim hochleveln und lösen von Quest hast Du keine Zeitvorgabe, gehe dein eigenes Tempo, jage Bergmänner , Kenkos und Koaren. Begegne dem Huhnkönig oder dem boshaften Dark Castra.
Nichts was Du in NosTale tust ist verschwendete Zeit . Trotz des Endlosspiels gibt es jeden Tag neue Ziele, auf deren Erfüllung man sich freuen kann, das nächste Level, die tollen Waffen, neue Fähigkeiten oder die Entdeckung unbekannter Wälder-es gibt immer was zu tun in NosTale- Lasst uns beginnen.
Nach oben Nach unten
 
Allgemeine Benimm Etikette in Online Mmorpgs =)
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Das sind wir :: Regeln-
Gehe zu: